Tag: ISO 27001

Archiv

ISO 27701: Umgang mit Betroffenenrechten

Sowohl die DSGVO als auch die ISO 27701 sehen vor, dass ein Unternehmen sich um die Rechte der betroffenen Personen zu kümmern hat. Dieser Beitrag beschäftigt sich mit dem Thema “Bearbeitung von Betroffenenrechten“ und prüft, ob diese in den – ggf. bereits bestehenden – Prozess „Beschwerdemanagement“ integriert werden kann. Dieser Artikel ist Teil unserer Reihe zur „Datenschutz-Zertifizierung nach ISO 27701“. Weiterlesen

ISO 27701: Das Datenschutzmanagementsystem

Die ISO 27701 ist die Norm für Datenschutzmanagementsysteme. Gibt es im Unternehmen bereits ein ISMS nach ISO 27001 oder soll dieses neu aufgebaut werden, so bietet es sich an, die Datenschutzmanagement-Anforderungen mit ISMS zu integrieren. Dank der Integration müssen viele Prozesse nur erweitert und nicht neu aufgebaut werden. Dieser Artikel ist Teil unserer Reihe zur „Datenschutz-Zertifizierung nach ISO 27701“. Weiterlesen

ISO 27701: Die ISO-Welt und der Begriff des Managementsystem

Wenn über Informationssicherheit gesprochen wird, fallen eine Menge Begrifflichkeiten und Abkürzungen wie ISO, IEC, DIN oder ISMS. Diese sind nicht immer geläufig, daher beschäftigt sich dieser Beitrag mit ihrer Herkunft und Bedeutung. Zudem gehen wir darauf ein, was im Rahmen der ISO 27001 und 27701 unter dem Begriff Managementsystem zu verstehen ist und welche Überschneidungen es dort bei den zwei Normen gibt. Dieser Artikel ist Teil unserer Reihe zur „ISO 27701: Datenschutz-Zertifizierung im Sinne der DSGVO“. Weiterlesen

Datenschutz-Zertifizierung nach ISO 27701

Der Wunsch nach einer Datenschutz-Zertifizierung im Sinne der DSGVO wird immer größer. Zunächst schien es so, dass die ISO 27701 hier eine Erlösung bringt. Doch ist das wirklich so? Dieser und weiterer Fragen wollen wir in unserer Artikelreihe “Datenschutz-Zertifizierung nach ISO 27701” nachgehen. Weiterlesen

Aufbau eines ISMS – Ein Blick hinter die Kulissen

Ein ISMS – lang Informationssicherheitsmanagementsystem – steht für eines der spannenden und herausfordernden Themen in Unternehmen. Aber ist es ein IT-Thema? Ist es ein Teil des internen Kontrollsystems? Oder ist es „nur“ IT-Sicherheit? In unserer Reihe ISMS & DSGVO hatten wir uns dem Themenkomplex bereits von der rechtlichen Seite genähert. Mit diesem Blog starten wir eine Reihe von Praxisartikeln, die den Aufbau eines Informationssicherheitsmanagementsystems bei einem Unternehmen beschreiben, so wie wir es schon dutzendfach erlebt haben. Weiterlesen

ISO 27001 und die Dienstleisterkontrolle: ein Dreamteam?

ISO-Zertifizierungen sind hierzulande unverändert hoch im Kurs. Man verspricht sich Sicherheit und gleichzeitig Arbeitsersparnis bei Auswahl und Prüfung von Assets oder auch Geschäftspartnern. Obgleich vorhandene Zertifizierungen zahlreiche Vorteile bieten und durchaus als Teil einer gelungenen Compliance angesehen werden können, sollte im datenschutzrechtlichen Bereich durchaus ein kritischer Blick gewahrt werden. Weiterlesen

Webinar: ISO 27001 – Chancen für IT-Sicherheit & Datenschutz

Wir laden Sie am 1. September von 11:00 – 12:00 Uhr zu unserem Webinar zum Thema „ISO 27001 – Chancen für die IT-Sicherheit & Datenschutz“ ein. Martin Klein, Certified ISO/IEC 27001 Lead Auditor und Consultant für IT-Sicherheit bei intersoft consulting services, wird von seinen Erfahrungen anhand Beispielen aus der Praxis berichten. Er wird den Teilnehmern Tipps für die erfolgreiche Umsetzung und Gestaltung der ISO 27001 mitgeben sowie Schnittstellen im Datenschutz aufzeigen. Weiterlesen

ISMS & DSGVO: Möglichkeiten der Zertifizierung

In diesem Artikel möchten wir die unterschiedlichen Zertifizierungen in der Informationssicherheit und nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) kurz vorstellen und vergleichen. Bei der Zertifizierung eines Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) haben sich zwei wesentliche Zertifizierungen etabliert. Auch die DSGVO regelt nun datenschutzspezifische Zertifizierungen, die die Einhaltung bestimmter Anforderungen nachweisen sollen. Weiterlesen

ISMS & DSGVO: Was Unternehmen beachten sollten

Lang genug haben wir Sie freitags mit IT-Themen gequält. Für alle, die tapfer durchgehalten haben: Gratulation! Jetzt können Sie selbstbewusst mitreden und mit Ihrem neuen Wissen prahlen. Ab heute widmen wir uns einem neuen Thema, dem Management für Informationssicherheit bzw. Datensicherheit. Warum? Weil die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) es so wünscht. Ab heute werden wir Ihnen, in regelmäßigen Abständen, das Managementsystem Stück für Stück näher bringen. Weiterlesen

Nutzung von Microsoft-Produkten ohne Safe Harbor

Das Urteil des EuGH zur (Un-)Gültigkeit von Safe Harbor schlägt wie erwartet große Wellen. Viele Unternehmen fragen sich nun, ob sie wie gewohnt auf ihre Dienstleister in den USA bauen können oder welche Alternativen ihnen andernfalls bleiben. Unternehmen, die bisher auf renommierte Software-Anbieter wie Salesforce oder Microsoft gesetzt haben, können erstmal durchatmen. Weiterlesen