Tag: Blackberry

Archiv

Krawalle in London: Blackberry-Daten im Visier der Polizei

Die Bilder von den Krawallen in London sind in den letzten Tagen um die Welt gegangen. Um die Täter zu ermitteln, soll nun wohl auf Daten zurückgegriffen werden, auf die die Polizei auch nach englischem Recht nicht ohne weiteres zugreifen darf: Nachrichten auf Blackberries sollen ausgewertet werden. Aber die Täter wehren sich drastisch: Sie drohen der Anbieterfirma mit Anschlägen, wenn diese die Daten an die Polizei weitergibt. Weiterlesen

USA auf dem Weg zum gläsernen Internetnutzer

Dem Bericht eines Online-Magazins zu folge planen die USA einen Ausbau der Internetüberwachung. Danach sollen Sicherheitsbehörden wie FBI und NSA verstärkt Zugriff auf Inhalte von Internet-Telefonaten, verschlüsselten E-Mails und Chat-Nachrichten erhalten. Hierzu sollen die Diensteanbieter den Behörden dann übermittelte Nachrichten auf Auforderung im Klartext vorlegen. Weiterlesen