Tag: öffentliches Verfahrensverzeichnis

Archiv

Auskunft nach § 34 BDSG

Immer häufiger erhalten Unternehmen Schreiben von Privatpersonen, die von ihrem Auskunftsrecht nach § 34 BDSG Gebrauch machen oder gar die Einsicht in das öffentliche Verfahrensverzeichnis verlangen. In diesem Artikel geben wir einen kurzen Überblick, wie mit solchen Schreiben umzugehen ist.

Weiterlesen

Verfahrensverzeichnis – nur eine lästige Verpflichtung?

Sollten Sie bei dem Zuruf des Stichworts „Verfahrensverzeichnis“ jetzt stolz die (echte oder elektronische) Schublade öffnen und ein aktuelles Verzeichnis hervorziehen, könnten Sie theoretisch aufhören zu lesen.

Reicht Ihre Reaktion jetzt aber von einem fragenden „Häh?“ bis zu einem vernuschelten „Ja, ja, mach‘ ich noch“, ist die nachfolgende Information vielleicht doch ganz interessant für Sie – und im besten Fall eine Diskussionsgrundlage für die Sinnhaftigkeit von derartigen Verzeichnissen. Weiterlesen