42 Der Data Act eckt an

Dr. Datenschutz Podcast
News

Die EU-Kommission verfolgt (mal wieder) sehr hehre Ziele und produziert neue Datenschutzgesetze wie am Fließband. Laura & Cornelius sprechen über den „heißen Shit“ aus Brüssel – der Data Act. Cornelius hat diesmal ein paar Schwierigkeiten zu folgen, was aber auch am Spezialgast liegen könnte. Natürlich trifft der Data Act auch die Cornelius GmbH und die beiden suchen Lösungen für die Zukunft.

00:00:00 Intro
00:00:50 Einleitung
00:02:16 Data Act – der heiße Shit in Europa?!
00:04:38 Um welche Daten geht es? Mit und/oder ohne Personenbezug?
00:05:51 Die Katze ist aus dem Sack: Irgendwas mit Daten…
00:08:51 Die drei Szenarien des Data Acts
00:10:16 Beispiel Fitnesstracker/Smartwatch
00:13:21 Daten Revolution Europa – Sind die Daten Allgemeingut?
00:15:54 Hehre Ziele der Kommission
00:18:24 Wen trifft denn der Data Act? – Die Großen!
00:20:22 Zugangsrecht der Information: Hier Daten ;)
00:22:21 Bußgeld? Ja – es ist ernst!
00:23:03 Cornelius hat es noch nicht verstanden – geht das nicht auch mit der DSGVO?
00:25:19 Mehrwert Unternehmen oder Nutzer?
00:29:32 Gib Daten! – „Töpfer Tupfer“ „Töpfer und Hüpfler“ „Hüpfler Töpfner“
00:32:46 Der Rechnungs-Act – kein Freifahrtschein für Industriespionage
00:34:30 Es bleibt spannend… Wann ist es so weit?
00:35:59 Outro

Gefällt Ihnen dieser Podcast? Dann würden wir uns über eine Bewertung bei iTunes freuen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die von Ihnen verfassten Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch unseren Administrator. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung.