Tag: Löschpflicht

Archiv

Ist die persönliche Bewertung von Mitarbeitern in Rezensionen zulässig?

Rezensionen und Bewertungen im Internet sind ein Mienenfeld. Ob und wann eine Rezension gelöscht werden muss und wie sich die Meinungsfreiheit im Verhältnis zu den Rechten des Bewerteten verhalten, ist oft unklar. Jedoch gibt ein kürzlich ergangenes Urteil erneut Anhaltspunkte, in welchen Fällen die Meinungsäußerung im Verhältnis zum Datenschutz Bestand haben kann. Weiterlesen

Spartoo: Bußgeld von 250.000 Euro wegen DSGVO-Verstößen

Sommerferien?! Urlaub ist ein Fremdwort für den Datenschutz, wie der französische Online-Schuhverkäufer Spartoo nunmehr lernen musste. Denn gegen diesen wurde vor wenigen Tagen ein Bußgeld in Höhe von 250.000 Euro verhängt, da eine Vielzahl an Verstößen gegen die DSGVO festgestellt wurden. Wo der Behörde konkret der Schuh drückte, erfahren Sie in diesem Beitrag. Weiterlesen

Löschpflicht und Verjährungsfristen

Nach Art. 17 DSGVO ist jeder Verantwortliche dazu verpflichtet, personenbezogene Daten wieder zu löschen. Von der Löschung personenbezogener Daten kann gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO in bestimmten Fällen abgesehen werden. Inwieweit sich die zivilrechtlichen Verjährungsfristen auf die Verpflichtung zur Löschung personenbezogener Daten auswirken, soll im folgenden Beitrag beleuchtet werden. Weiterlesen