Tag: Verbot mit Erlaubnisvorbehalt

Archiv

Penetrationstest: Diese Datenschutz-Vorgaben sind zu beachten

Dieser Beitrag behandelt die Frage, warum beim Hacking in IT-Systeme, auch wenn ein Vertrag zum Penetrationstest vorliegt, der Datenschutz nicht ohne Weiteres gegeben ist, nur weil diese Maßnahme für den Verantwortlichen im Rahmen der IT-Sicherheit sinnvoll und im Rahmen eines bestehenden ISMS (Informationssicherheitsmanagementsystems) gefordert sein kann. In dem Artikel wird auf die datenschutzrechtlichen Vorgaben und die Notwendigkeit der Einzelfallabwägung beim Penetrationstest eingegangen. Weiterlesen

E-Mail-Werbung nach DSGVO und UWG: Was ist erlaubt?

Dieser Beitrag beschreibt, was bei der E-Mail-Werbung nach DSGVO und UWG beachtet werden muss, damit diese erlaubt ist und welche Konsequenzen bei unerlaubter E-Mail-Werbung drohen. Denn unabhängig von den datenschutz- und wettbewerbsrechtlichen Aspekten sind zusätzlich private Unterlassungsansprüche zum Schutz des allgemeinen Persönlichkeitsrechts vorhanden, die Auswirkungen auf den Streitwert haben. Weiterlesen