Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
Zum Mitmachen – Jugendmedienschutz-Staatsvertrag im Praxistest

Zum Mitmachen – Jugendmedienschutz-Staatsvertrag im Praxistest

Der Arbeitskreis gegen Internet-Sperren und Zensur (AK Zensur) bietet seit heute einen Praxistest zum Mitmachen an. Laut Jugendmedienschutz-Staatsvertrag muss derjenige, der Inhalte im Internet anbietet, dafür Sorge zu tragen, dass diese für Kinder weder entwicklungs- noch erziehungsbeeinträchtigend sind.

Dass dies wohl leichter gesagt als getan ist, soll das nun angebotene Experiment verdeutlichen: Jeden Tag wird auf der Seite des AK Zensur eine Webseite genannt, die von Interessierten auf die entsprechende Altersstufe eingeschätzt und bewertet werden soll.

Mitmachen und mitbewerten kann man unter http://ak-zensur.de/2010/05/ab-6-12-16-18.html

Die Auflösung gibt es jeweils am nächsten Tag. Das sicherlich interessante Ergebnis bleibt abzuwarten.

Informieren Sie sich über unsere praxisnahen Webinare
  • »Microsoft 365 sicher gestalten«
  • »Informationspflichten nach DSGVO«
  • »Auftragsverarbeitung in der Praxis«
  • »DSGVO-konformes Löschen«
  • »IT-Notfall Ransomware«
  • »Bewerber- und Beschäftigtendatenschutz«
Webinare entdecken
Mit dem Code „Webinar2023B“ erhalten Sie 10% Rabatt, gültig bis zum 31.12.2023.
Beitrag kommentieren
Fehler entdeckt oder Themenvorschlag? Kontaktieren Sie uns anonym hier.
Die von Ihnen verfassten Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch unseren Administrator. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung.

Themen entdecken