Datenschutz Podcast von Dr. Datenschutz

Seit Jahren bringt Dr. Datenschutz Licht in den Datenschutzdschungel. Jetzt also auch mit einem Podcast. Rechtsanwälte und Datenschutzberater sind die Podcast-Stimmen von Dr. Datenschutz und geben Einblicke in die Datenschutzwelt.

33 Eine Vorlage, viele Fragen

33 Eine Vorlage, viele Fragen

Laura und Cornelius haben keine Zeit für Smalltalk. Sie arbeiten sich am EuGH, Art. 267 AEUV und den Möglichkeiten der Vorlagefrage ab. Dabei steht Cornelius für die Instanzen der deutschen Justiz ein, erklärt was zur „Deutsche Wohnen“ und darf in frankophilen Momenten schwelgen. Latein-Laura redet auf Cornelius ein, bis er kapituliert. So ist auch im neunen Jahr alles beim Alten. Reinhören

32 Weihnachtsstimmung: Selig bis moody

32 Weihnachtsstimmung: Selig bis moody

Laura und Cornelius treffen sich zum letzten Podcast 2021 und haben sehr individuelle Weihnachtsstimmungen von selig bis moody. Wer ist wohl wer?! Die beiden haben sich ihre „Lieblings-Bußgelder“ bis zum Schluss ausgehoben. Von Schmuddelfilmchen bis hin zu schwedischem Glögg. Es war ein aufregendes Jahr und es ist Zeit für ein Resümee. Reinhören

31 Willst du mit mir 3Gehn?

31 Willst du mit mir 3Gehn?

Laura und Cornelius diskutieren die neuen Regelungen zu 3G am Arbeitsplatz. Endlich ist die Rechtsgrundlage zur Verarbeitung solcher Daten da, aber es gibt einiges zu beachten. Was darf gefragt werden und wie setzt man das um? Vieles lässt sich mit den Weisheiten von Lauras Oma erklären und alles andere ist gar kein Datenschutz. Ansonsten schwelgen die beiden nostalgisch in Erinnerungen von Schulterpolstern und Schlaghosen… Reinhören

30 Freiwillige Unfreiwilligkeit

30 Freiwillige Unfreiwilligkeit

Laura und Cornelius untersuchen (mal wieder) die Einwilligung. Laura nimmt den wahrnehmungspsychologischen Laien Cornelius an die Hand und erklärt ihm welche Mechanismen auf unsere Wahrnehmung wirken. Begriffe wie Nudging und Dark Pattern holen die Datenschützer immer wieder ein und die beiden stellen Gut und Böse dar. Wie viel Evil-Laura ist noch ok und wann wird der Bereich überreguliert? Außerdem schauen sie auch auf ihr eigenes Klick-Verhalten. Reinhören

29 Datenschutz-Sammelsurium

29 Datenschutz-Sammelsurium

Das Datenschutz-Update mit Laura & Cornelius – sie lachen viel über sich selbst und haben auch keine Angst mal einen Fehler zu machen. Nebenbei sprechen sie über Gewinnspiele, die Datenschutzluftschlösser aus UK und dem strengsten Datenschutzgesetz der Welt. Laura hat was zum Schmunzeln und Cornelius guckt „komisch“ auf die Behörden in Hamburg. Und wie war das nochmal mit Bußgeldern und WhatsApp?
Reinhören

28 SommerDatenSchlussVerkauf

28 SommerDatenSchlussVerkauf

In dieser Folge verlassen Laura & Cornelius die DSGVO und erkunden einen neuen Paragrafen im BGB zum Verbraucherschutz. Manchmal geht es um die Ehre, den ernsthaften Cornelius und die unverbesserlich optimistische Laura. Im Fokus stehen jedoch die Anforderungen vom neuen – oder auch nicht so neuen – Konzept „Leistung gegen Daten“, es wird gelacht und viel erklärt. Alles wie immer! Reinhören

27 TTDSG… ok oder ojemine

27 TTDSG… ok oder ojemine

Der vom Bundestag verabschiedete Entwurf vom Telekommunikation-Telemedien-Datenschutzgesetz (TTDSG) steht heute auf der Tagesordnung von Laura und Cornelius. Natürlich schauen die beiden ganz genau hin und loten die Stärken und Schwächen aus. Diskutieren über die Anwendungsbereiche, den Stand von Cookies & Co., die allseits beliebte Einwilligung und Cornelius‘ dunkle Ideen. Gut das Lauras Datenschutz Optimismus nie stirbt und wenn alles nichts hilft, gibt es hoffentlich bald Kirsch-Schnaps! Reinhören

26 Wo ist mein Burger?

26 Wo ist mein Burger?

Wenn ein Lieferservice auf der Unartig-Liste des Datenschutzes landet, sind Laura und Cornelius nicht weit. Die beiden haben viel zu besprechen! Neben dem Für und Wider von GPS-Tracking, geht es um Cornelius‘ Heißhunger auf Burger und den vermeintlichen Kundenwillen immer zu wissen, wo die Pizza gerade ist. Und auch der internationale(re) Datenschutz bietet Stoff für Diskussionen. Es geht um die neuen SCCs, Brexit, Schrems II (oder vielleicht doch schon Schrems III) und Fragebögen der Aufsichtsbehörden. Reinhören

25 Frau Laura und die Corneliusse

25 Frau Laura und die Corneliusse

Der ambitionierte Jungunternehmer Cornelius muss sich den Fragen des Datenschutzes stellen. Gut, dass er Frau Laura hat, die ihm all Dos & Don’ts des Webseiten Datenschutzes erklärt. Außerdem besprechen die beiden, wann man überhaupt einen Datenschutzbeauftragten und ein Impressum braucht. Der Spaß kommt natürlich auch nicht zu kurz und insbesondere wenn die neuen Mitbewohner bei Cornelius eine ganz eigene Meinung vertreten. Reinhören

24 Föderahahahalismus

24 Föderahahahalismus

Laura und Cornelius dürfen heute Dr. Stefan Brink, Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Baden-Württemberg, in die Mangel nehmen. In einem themenreichen Austausch geht’s um die Behördenarbeit, den Föderahahahahalismus sowie die Überwachung von Studenten. Natürlich haken die beiden ganz genau nach bei der Frage zur harmonischen Zusammenarbeit zwischen den Behörden und auch bei der viel diskutierten Luca-App. Eine prall gefüllte Folge mit optimistischen Aussichten für die Datenschutz-Zukunft. Reinhören